25 JAHRE MITIS, Geburtstagsangebot

par le Domaine Aktualität

Geburtstagsangebot
Holzkiste 6 x 37,5 cl


Vom 16. Dezember 2017 bis 8. Januar 2018

Holzkiste mit 6 Flaschen

 Fr. 120.00 statt bisher Fr. 186.00

 

Zur Geschichte


Vor 25 Jahren schuf Jean-René Germanier den MITIS. Von der Idee überzeugt, dass der Amigne de Vétroz das Potential für einen grossen Süßwein hat, beschloss er, ihn ausschliesslich in neuem Barrique mit Hefesatzlagerung auszubauen. Nach einigen Versuchsjahren auf der Suche nach der besten Methode schloss er sich der Charte Grain Noble ConfidenCiel an, die sich die Überreife am Rebstock und den Ausbau in Holz zum Prinzip macht. Die Ausbauzeit wird von 18 auf 24 Monate verlängert je nach Jahrgang, und der MITIS hat sich zum Leitwein unter den Walliser Süssweinen entwickelt. Mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, ist er zu einem Symbol unseres Hauses geworden. Im Lateinischen bedeutet ‘mitis’ reif und süss. Ein grosser lagerfähiger Wein.

 

Degustationsnotiz, 2014


Ein golden leuchtender Glanz mit heugelben Reflexen kennzeichnet diesen MITIS 2014. Das Bukett verzaubert augenblicklich mit Aromen von Quittengelée, getrockneten Aprikosen und Schwarztee. Am Gaumen entfaltet sich die perfekte Harmonie von Süsse und Säure durch die sanfte und ausgeprägte Frucht. Wir entdecken Noten von Mandarinenschalen, die sich gut zu den langen Winterabenden gesellen. Der anhaltende und komplexe Abgang wiederum sagt uns, dass dieser Wein gut und lange in unseren Kellern lagern kann und uns, je länger je mehr verzaubern wird.

 

ZUR BESTELLUNG